• Willkommen

    in der Welt der Physiotherapie Art of Physis Guido Przadka. Bei uns erfahren Sie die neue Form der Physiotherapie und unserem Verständnis nach...
    +Read More
  • 1

Empfehlung - Haaranalyse

RSF-Test  (HAARANALYSE)

Die neuen Forschungsmethoden und wissenschaftlichen Anwendungen zeigen, dass die Gesundheit des Organismus und der Zellen fest an der inneren elektrischen Umweltqualität hängen. Die Analyse der inneren elektrischen Umweltqualität ist heute möglich, Dank der Methode der Radiospectrofotometrische (RSF) - Analyse. Der RSF-Test ist ein Bioresonanz-Test. Er kann von ausgebildeten Therapeuten und Naturheilkundeärzten interpretiert und ausgeführt werden, aber er entspricht nicht den interpretativen Einschränkungen der Schulmedizin und deshalb erfolgt kein Rezept. Bei Gesundheitsfällen, die die Schulmedizin benötigen, sollte eine ärztliche Beratung erfolgen.

Warum ist ein RSF-Test wichtig?

Alles hat ein Anfang - auch eine Krankheit! Durch die umfangreichen Testergebnisse, sind wir in der Lage, die Behandlungen entsprechend Ihren Bedürfnissen, so präzise anzupassen und eine genaue Steuerung Ihrer Stress-Sensoren vorzunehmen. Wir erhalten nicht nur die Hauptursache der symptomatischen Beschwerden, sondern auch den Urheber, der die Grundlage ist, für weitere Beschwerden und welche mög­lichen Erscheinungsformen "neu" entstehen könnten, wenn keine Behandlung erfolgen würde. Somit können Rezidivgeschehen und chronifizierende Prozesse verhindert werden. Mittels der hocheffizienten Behandlung können die körpereigenen Heilmechanismen wiederhergestellt werden.

Was ist Inhalt des RSF-Tests?

  • Metamerischer Scan
  • Segmentabstrahlung-Wirbelsegment-Hauptknochen-Bereich
  • Stresszustand
  • Zelloxidationsphase
  • Bioelektrische Phase
  • Zellsegment
  • Molekular Funktion
  • Exogenablagerung
  • Zellgruppen
  • Shear Ton Abstrahlung Test
  • Metallenzymatische Atomare Kette - Hauptkatalysator
  • Zielgewebe
  • Energetisches Ernährungsprotokoll

Was benötigen wir von Ihnen?

Eine Haarsträhne (Kopf-, Brust- oder Schamhaar) mit einer Länge von mind. 2,cm oder ein Stück Fingernagel und das dazu ausgefüllte Frageprotokoll.

Für wen ist ein RSF-Test sinnvoll?

  • bei chronischer oder langwieriger Erkrankung / Beschwerde
  • Wirbelsäulenproblematik
  • Beckenbodendysfunktion
  • funktioneller Organbeschwerde
  • Arthritis / Arthrose
  • Fibromyalgie
  • Migräne
  • Hormonstörung

Was kostet der RSF-Test?

Preise erfragen Sie bei uns. Test und Behandlung sind Privatleistungen. 

Was passiert nach dem RSF-Test?

Sie erhalten eine Empfehlung für eine ca. 2-monatige Kur und sollten sich in der Mitte dieser Zeit mindestens 1 x gezielt auf Grundlage dieser Analyse behandeln lassen.